Nr. 17/18/2005 mehr wissen - besser leben
ADHS/Fluor
Inhalt

Kent ReportMichael Kent Editorial
• Der neue Kent-Report zum Thema Hyperaktivität, ADS, Ritalin, Lernschwäche "Fehldiagnosen für Kinder" ist da, mit 150 (!) Seiten, Farbcover und - wie immer - mit Klemmschiene gebunden, zur leichteren Kopierbarkeit der Artikel.
• Die neue Leseprobe 2005 ist da als A4 und A5-Version.
• Es tut sich was: Neue Rubrik zu Lebensinseln!
• Kurzfristiges Depeschenbeziehertreffen in Hannover!
• Zucker und Zähne
• Termine und Veranstaltungen.
4 Seiten als PDF lesen/abspeichern: 0,50 €
Rubriken: Editorials
(zusätzlich einmalige Buchungs-/Bankgebühr von 40 Cent - unabhängig von der Download-Menge)


LebensinselMichael Kent: Neue Rubrik "Lebensinsel-Projekte"
Die positive Seite:
Baldige Vereinsgründung · Vereinszeitschrift · Redakteur für diese Rubrik gesucht · Lebensinsel-Newsgroup · neue Website · nächste Lebensinseltrefffen.
Die negative Seite:
Merkel: Deutsche haben keinen Anspruch auf demokratische Verfassung.
Hamburg: Neues Polizeigesetz: Notstand als Normalität.
Weiterlesen: 2 Seiten als PDF lesen/abspeichern: 0,50 €

Rubriken: Lebensinseln · Aktuelles/Hintergründe

(zusätzlich einmalige Buchungs-/Bankgebühr von 40 Cent - unabhängig von der Download-Menge)


Kurz VorgestelltKurz vorgestellt, die Rubrik von Michael Labiner
1. Depeschenbezieher Arno Holderied züchtet "ausgestorbene Bio-Kartoffelsorten".
2. Aktion "Brillen ohne Grenzen" des Depeschenbeziehers Gerhard Menje.
Weiterlesen: 1 Seiten als PDF lesen/abspeichern: 0,25 €

Rubriken: Kurz vorgestellt

(zusätzlich einmalige Buchungs-/Bankgebühr von 40 Cent - unabhängig von der Download-Menge)


FlourArtikel von Kristina Peter
FLUOR, Teil-2:

Inhalte: • Wie alles begann • Trinkwasserfluoridierung • Fluor in Flüssen lässt Fische sterben, Fluor in Menschen …? • Wie man ein Dogma bastelt • Echte Gesundheitsaufklärung wird verhindert • Keine Werbung für gesunde Ernährung • Das Prophylaxenprogramm • Mehr Karies mit Fluor • Zahn- und Knochenfluorose • Gefälschte Statistiken • Die Fluorette • Nebenwirkungen • Entstellungen und Behinderungen • Fluor im Speisesalz • Zwangsmedikation mit Fluor • Die Rettung • Fluorfreie Zahncremes.
»Warum sollen Säuglinge Fluoretten schlucken? Die Packungsbeilage listet seitenweise giftige Eigenschaften auf! Warum wurde die Trinkwasserfluoridierung nach Jahrzehnten wieder eingestellt? Warum gibt es kaum noch Zahncremes ohne Fluoride, immer weniger Speisesalz ohne Fluoride und immer mehr Mineralwässer mit viel Fluoriden? In Depesche 15/2005 (Fluor-Lüge, Teil-1) gab es viele Antworten. Wir wissen, wer mit allen Mitteln Fluor zu schützen versucht, auf welche Weise Fluor im menschlichen Organismus wirkt und welche Symptome es auslösen kann. Heute erfahren Sie, wer der Entdecker jener These war, dass ausgerechnet Fluor die Zähne schützen soll; wie es gelang, fast die ganze Welt vom positiven Fluor-Image zu überzeugen; und warum man bis heute den wahren Karies-Verursacher verschweigt.«
Weiterlesen: 8 Seiten als PDF lesen/abspeichern: 2,00 €

Rubriken:
Lebensmittellügen · Gesundheit
(zusätzlich einmalige Buchungs-/Bankgebühr von 40 Cent - unabhängig von der Download-Menge)


ADHSArtikel von Petra Schwietzke
Keine Wahl für Kinder?

Inhalte: • Lebensprobleme als "Krankheit" • Die Wandlungen der Krankheitsbezeichnungen ADS, ADD, ADHS, ADHD, DAMP, HKS, POS, MCD, MCS, MBD, LRS - und ihre Bedeutungen • Wie alles begann • Skandalös: Wie der Boom erzeugt wurde • warum die Anzahl der AD(H)S-Kinder steigt • Psychopharmaka und unerklärliche Gewalt an Schulen – eine Chronik der Gewalt • Neurotransmitter und Ritalin • Die tatsächlichen Ursachen • wahre Ursachenermittlung • Lösungswege ohne Psychopharmaka • Goldene Regeln.
»Einer Mutter wird offenbart, zwei ihrer Söhne litten an sog. „ADHS”, einer Aufmerksamkeitsstörung mit Hyperaktivität. Die Kinder sollen das Psychopharmakon „Ritalin®” einnehmen. Doch die Mutter mag weder Diagnose noch „Therapie” hinnehmen. Sie informiert sich einerseits aus „offiziellen” wie auch aus alternativen Quellen. Schockiert stellt sie fest: In der Schulmedizin lässt man keinerlei Alternativen zu. Nur die medikamentöse „Lösung” gilt. Über Alternativen, die gute Heilungserfolge nachweisen können, spottet man regelrecht oder verleugnet sie. Dies bringt Petra Schwietzke derart auf die Palme, dass sie sich fundiert ins Thema einarbeitet. Und obwohl sie „nur” „eine einfache Mutter” ist, hat sie bald so viele Fakten beisammen, dass sie beschließt, auch andere Eltern über die schockierenden Sachverhalte aufzuklären. Sie hält einen öffentlichen Vortrag, der auf erstaunliches Interesse und positive Resonanz stößt. Derselbe wird hier – verkürzt – wiedergegeben, da er eine hervorragende Einleitung in die Problematik der ADHS-Diagnose sowie der Psychopharmakavergabe an Kinder bietet. Doch noch wichtiger ist: Der nachfolgende Vortrag ist eine eindringliche Botschaft einer Mutter an Mütter, ein engagiertes Plädoyer für aufrichtige Ursachenermittlung und psychopharmakafreie Lösungen für unsere Kinder. Petra Schwietzke meint: Wir machen es uns – auf Kosten unserer Kinder und ihrer Zukunft – zu leicht, wenn wir die (nur anfangs) problemloser erscheinende Abkürzung namens Ritalin wählen.«
Weiterlesen: 12 Seiten als PDF lesen/abspeichern: 3,00 €

Rubriken:
Hyperaktivität · Kinder/Jugendliche/Ausbildung · Gesundheit · Medizin-/Pharma-Lebensmittellügen.
(zusätzlich einmalige Buchungs-/Bankgebühr von 40 Cent - unabhängig von der Download-Menge)


Interne Links:

Zum neuen Kent-Report "Fehldiagnosen für Kinder", Thema: Hyperaktivität, ADS, Ritalin, Lernschwäche u.a.
http://www.kent-depesche.com/themenhefter/KRADHS.html

Frühere kostenlose Leseproben der Depesche:
http://www.kent-depesche.com/leseprobe04.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2003/2003_13.html

Linksammlung kostenloser Texte, Broschüren und Materialien zu ADHS, Ritalinkritik:
http://www.psychopolitik.de/downloads.html

Zu Ritalin, ADHS, ADS, Glückliche Kinder:
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2001/2001_05.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2001/2001_10.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2001/2001_16.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2001/2001_18.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2001/2001_22.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2001/2001_23.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2002/2002_05.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2003/2003_02.html

Resolution gegen Psychopharmakavergabe an Kinder im Internet unterzeichnen:
http://www.psychopolitik.de/KD0211-15.htm

Fluorfreie Zahncreme erhältlich bei Sabine Hinz:
http://www.sabinehinz.de/
(Dort zuerst Rubrik links "Wohlfühlprodukte" und dann "Mundhygiene")

Zu Medizin-, Pharma- und Lebensmittellügen
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2001/2001_16.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2004/2004_10.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2004/2004_17.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2004/2004_19.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2005/2005_14.html
http://www.kent-depesche.com/jahrgang2005/2005_15.html

Zu Lebensinseln:
http://www.kent-depesche.com/shop/index.php?cPath=50&osCsid=bc05c3d38d415c12450e10cd5347478a


Externe Links:

Hyperaktivität und Ritalin:
http://www.ritalin-kritik.de

Jod-Kritik:
http://www.jodkritik.de
http://www.jodkrank.de

Neues, Hamburger Polizeigesetz:
http://www.rote-hilfe.de/hamburg/content/hhknast.htm